Herzlich Willkommen auf den Infoseiten des
VdK - Ortsverbandes Fauerbach v.d.H.

Wofür steht und was ist der „VdK”?

Der Verbandsname war ursprünglich eine Abkürzung: Gegründet wurde der Sozialverband VdK Deutschland am 13. Dezember 1946 unter dem Namen „Verband der Körperbehinderten, Arbeitsinvaliden und Hinterbliebenen (Selbsthilfeorganisation)”

In den vergangenen Jahren hat der Verband sich vom ehemaligen Kriegsopferverband zu einem großen, modernen Sozialverband entwickelt. Heute versteht sich der Verband in der Öffentlichkeit als großer Sozialverband mit Aufgaben und Zielen im gesamten sozialen Bereich und auf gesellschaftlichem Gebiet sowie in Folge der heutigen und künftigen Anforderungen auch als Dienstleistungsunternehmen für seine Mitglieder.

Wandel der Aufgaben und Ziele des Verbandes verursachte auch einen Wandel im Namen. Heute heißt der Verband offiziell „Sozialverband VdK Deutschland e. V.” Die drei Buchstaben „VdK” sind wegen dem Widererkennungswert und wegen der Tradition stehen geblieben und stehen heute für keine Abkürzung mehr, sie gehören zum Namen.

Der Sozialverband VdK ist mit ca. 1,6 Millionen Mitgliedern der größte und einflussreichste Sozialverband in Deutschland. Er besteht aus 4 Verbandsstufen, Ort- , Kreis-, Bezirk-, und Landesverband und ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main eingetragen.

Er steht allen Menschen offen und vertritt die Interessen von allen Sozialversicherten, von Menschen mit Behinderungen, chronisch Kranken, Rentnerinnen und Rentnern, Patientinnen und Patienten gegenüber der Politik und bei den Sozialgerichten.

Grundpositionen des Sozialverbands VdK Deutschland sind unter anderem die Bereiche Alterssicherung, Armut, Teilhabe behinderter Menschen, Kranken und Pflegeversicherung, Grundsicherung für Arbeitssuchende und Sozialprozessrecht. Aber auch Geselligkeit wird gepflegt in den Ortsverbandsstufen. So gibt es Chöre, Kegelgruppen, Wandergruppen und vieles mehr, und hier haben viele Menschen in den vergangenen Jahren eine Heimat Gleichgesinnter gefunden.



Ich hoffe Ihnen einen kurzen Überblick über den Sozialverband „VdK” gegeben zu haben. Sollten Sie Interesse haben, sprechen Sie einen aus dem Vorstand an, er wird Ihnen weiterhelfen.


Über die nachfolgenden Links könnt Ihr den Sozialverband VdK - Deutschland, den Landesverband Hessen - Thüringen und den Kreisverband Friedberg erreichen.


Infobox

Homepage aktualisiert am 14.04.2019
Jetzt auch auf Smartphone nutzbar


!! Achtung Achtung !!
Der aktuelle Veranstaltungskalender 2019 ist online!